Interview: Welche Schule braucht die „Generation Z“?

Absolut sehenswert: Ein Digital Native räumt im Interview mit Vorurteilen über seine Generation auf. Stattdessen zeichnet er ein sehr klares Bild davon, welche Schule und welche Lehrer es braucht, damit junge Menschen sich überhaupt auf Arbeit und Leben im 21. Jahrhundert vorbereiten können.

Bildschirmfoto 2018-03-08 um 15.14.25


Veröffentlicht von

Christoph Schmitt

Culture & Mindset Worker, Blogger, Ressourcenklempner, Coach, Ethiker, Rituals Expert. Ich unterstütze kleine & große Unternehmen beim "Digital Turn" - spezialisiert auf die Themen Mindset & Kultur. Systemisch & lösungsfokussiert. Ich coache Menschen in spannenden Entwicklungsphasen und begleite in einschneidenden Lebensmomenten durch die Gestaltung von Ritualen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s